OWL tanzt 2013 - Bericht

Drucken
logo-owltanzt2013

Silbermedaille für Gaby und Beverley Hartshorne

Ein Bericht zu unseren Paaren...

 Seit nunmehr 9 Jahren findet die Gemeinschaftsveranstaltung „OWL tanzt“ in der Bielefelder Seidenstickerhalle statt.

Insgesamt fünf Vereine aus der Region Ostwestfalen-Lippe haben sich hierfür zusammengeschlossen, um eines der größten Tanzturniere in NRW auszurichten, u.a. auch dabei die TSG Bünde. Bei diesem Mehrflächenturnier wird auf fünf Tanzflächen simultan getanzt. Mit etwas über 1000 Startern und nahezu gleich vielen Zuschauern war die Veranstaltung am Samstag 09.11.2013 und Sonntag 10.11.2013 ein toller Erfolg. Die TSG Bünde als Mitausrichter dieses bedeutenden Turnieres war mit insgesamt 5 Paaren am Start.


Besonders erfreulich war die tänzerische Leistung von Gaby und Beverley Hartshorne. Sie erreichten auf Anhieb die Silbermedaille in der Senioren III D Klasse. Mit einem weiteren 4. Platz in der Senioren II D konnte sich das Paar eine weitere Platzierung für den Aufstieg in die nächste Klasse sichern.

 

OWL2013 Gruppenfoto3D 219 web OWL2013 Hartshorne 193a web



OWL2013 Lange DSC 4038 web In der Senioren II C Klasse erreichten Ulrike und Johannes Lange mit einem 8. Platz einen guten Mittelfeldplatz und verpassten nur knapp die begehrte 6er Endrunde.


 

OWL2013-Linnemann DSC 3854 web Andrea und Ulrich Linnemann starteten in den ausgesprochen großen Startfeldern der Senioren II A-Klasse. Hier fehlten ihnen nur 2 Kreuze für die Teilnahme an der Endrunde, obwohl sie nach 3 Runden klar als Favorit auf die Endrundenplätze galten. Die konditionelle Herausforderung war schon enorm groß und entsprechend knapp war das Ergebnis mit einem 8. Platz.


OWL2013 Felder DSC3561 web In einem ausgeglichenen Senioren III S Starterfeld tanzten Elke und Friedrich Felder. Mit einem 5. Platz in dieser höchsten deutschen Klasse des Standardtanzens konnte das Ehepaar mit ihren Leistungen überzeugen und beweisen, dass Trainingsfleiß auch belohnt wird. Wir sind hier auf die nächsten Ergebnisse der bereits gemeldeten Turniere gespannt.

 

OWL2013 Julia Felix DSC 3849 web Das jüngste Startpaar der TSG Bünde, Julia Minarikova und Felix Müller, gingen gut vorbereitet und selbstbewusst an den Start. Obwohl sie erst vor kurzem den Aufstieg in die Hauptgruppe B im Rahmen der NWR Landesmeisterschaft geschafft hatten, konnten sie in einem starken Startfeld mit über 20 Paaren zeigen, dass sie dieser Leistungsdichte gewachsen sind. Mit zwei 6. Plätzen in den Endrunden dieser Turniere waren die aufstrebenden Talente hoch zufrieden.


Hier ein dickes Lob an alle unsere Paare, aber auch unsere Trainer Dasa und Pavel Minarik für ihre hervorragenden Leistungen.
Die TSG Bünde bedankt sich außerdem ganz herzlich bei seinen zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, die im Hintergrund mit dafür gesorgt haben, dass diese Veranstaltung auch dieses Jahr eine sehr positive Resonanz bei Tanzpaaren, Zuschauern und Wertungsrichtern hinterlassen hat.


Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt... OWL tanzt 2014!

 

 



Joomla SEO powered by JoomSEF
   
| Montag, 10. Dezember 2018 || Designed by: LernVid.com |